top of page

Dreikönigskurs (Neu)

(3 halbe Tage / 1 halber Tag + 1 ganzer Tag)

 

Freitag 05.01.2024 (alle Könnensstufen)

Vormittagskurs von 9.00 Uhr bis 12.15 Uhr

Nachmittagskurs von 13.00 Uhr bis 16.15 Uhr

Veranstaltungsort: Wanklifte Oberammergau

Treffpunkt am Veranstaltungsort (8.45 Uhr bzw. 12.45 Uhr)

Samstag 06.01.2024

Anfänger (rot/blau): Oberammergau/Wanklifte von 9.00 Uhr bis 12.15 Uhr

Fortgeschrittene (blau/grün): Garmisch/Classic von 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Sonntag 07.01.2024

Anfänger (rot/blau): Oberammergau/Wanklifte von 9.00 Uhr bis 12.15 Uhr


nur Selbstfahrer möglich

 

Kurspreis: 100 € (inklusive Lift)

Der Dreikönigskurs ist für Kinder aller Könnenstufen von 4 bis ca. 15 Jahren geeignet. Für 3-Jährige ist die Teilnahme nur auf Anfrage möglich. Während die Anfänger spielerisch an den Skilauf herangeführt werden, steht bei den Fortgeschrittenen das Verbessern der Technik entsprechend des individuellen Könnens im Vordergrund.

Im Sinne der Sicherheit ihrer Kinder ist das Tragen eines Helmes vorgeschrieben.

Die Teilnahme am Kurs ist nur für Mitglieder des TSV-Peißenberg und der Abteilung Wintersport möglich. Der Spartenbeitritt kann bei Anmeldung erfolgen und kostet 5 € pro Jahr.

Die Kursanmeldung ist Online über die Homepage der Wintersportabteilung möglich.

Bitte beachten Sie bei der Anmeldung die Einstufung in die passende Kursgruppe. Eine detailliertere Beschreibung finden Sie auf der Homepage.

Die Teilnahmebedingungen sind ebenfalls auf unserer Homepage einzusehen.

Kursgruppen

keine Vorkenntnisse erforderlich

Ziel: Erlernen von elementaren Fertigkeiten und Fähigkeiten, wie Gleiten, Bremsen, Belasten, Kanten und Drehen, um im Pflugbogen ein selbständiges Befahren von einfachem Gelände zu ermöglichen.

Vorkenntnisse: Liftfahren am Seil- und Tellerlift, Pflugbogen

Ziel: Ausbau, Vertiefung und Erweiterung der erlernten Grundfunktionen und -aktionen, um annähernd im parallelen Kurvenfahren einfaches bis mittleres Gelände zu bewältigen.

Vorkenntnisse: annähernd paralleles Kurvenfahren

Ziel: Verbesserung der parallelen Kurventechnik und der sicheren, kontrollierten Fahrweise beim Befahren von mittelschwerem Gelände.

Vorkenntnisse: parallels Kurvenfahren

Ziel: Erlernen, Gelände und Situationen zu beurteilen, um die entsprechende Technik auszuwählen und diese im mittelschweren bis schwierigen Gelände bei sicherer, kontrollierter Fahrweise anzuwenden.

bottom of page