top of page

Erwachsenen/Kinder-Kurs II

Sonderkurs aufgrund witterungsbedingter Änderungen

(1 oder 2 Tage)

 

Samstag 02.03.2024 und/oder Sonntag 03.03.2024

(auch einzelne Tage buchbar )

Kurszeit jeweils von 8.30 Uhr bis ca. 15.30 Uhr

Veranstaltungsort: Ehrwald (Tirol)

Treffpunkt: 8.00 Uhr an der Kasse der Ehrwalder-Alm Bahn 

(nur Selbstfahrer möglich)

Kurspreis je Kurstag:

Kinder            75 €

Erwachsene   100 €

Der EKi-Kurs 2 findet aufgrund der derzeitigen witterungsbedingten Probleme als Ganztageskurs in Ehrwald/Tirol statt und ist für Erwachsene und Kinder ab der Kursgruppe BLAU geeignet. Die Gruppen werden entsprechend den Wünschen bzw. des Könnens der Teilnehmer gebildet und das Kursprogramm danach ausgerichtet. Familien können auf Wunsch gemeinsam in einer Gruppe unterrichtet werden (wenn möglich).

Im Sinne der Sicherheit ist das Tragen eines Helmes für Kinder vorgeschrieben.

 

Zur Wahrung der Homogenität innerhalb der Kursgruppen und der benötigten Mindest­teilnehmerzahl (Gesamt und je Gruppe) behalten wir uns vor, Veränderungen bezüglich der angebotenen Gruppen vorzunehmen. Dies erfolgt rechtzeitig vor Kursbeginn nach Rücksprache mit den Teilnehmern.

 

Die Teilnahme am Kurs ist nur für Mitglieder des TSV-Peißenberg und der Abteilung Wintersport möglich. Der Spartenbeitritt kann bei Anmeldung erfolgen und kostet 5 € pro Jahr. Die Kursanmeldung ist Online über die Homepage der Wintersportabteilung möglich. Bitte beachten Sie bei der Anmeldung die Einstufung in die passende Kursgruppe. Eine detailliertere Beschreibung finden Sie auf der Homepage. Die Teilnahmebedingungen sind ebenfalls auf unserer Homepage einzusehen.

Kursgruppen

Vorkenntnisse: Liftfahren am Seil- und Tellerlift, Pflugbogen

Ziel: Ausbau, Vertiefung und Erweiterung der erlernten Grundfunktionen und -aktionen, um annähernd im parallelen Kurvenfahren einfaches bis mittleres Gelände zu bewältigen.

Vorkenntnisse: annähernd paralleles Kurvenfahren

Ziel: Verbesserung der parallelen Kurventechnik und der sicheren, kontrollierten Fahrweise beim Befahren von mittelschwerem Gelände.

Vorkenntnisse: parallels Kurvenfahren

Ziel: Erlernen, Gelände und Situationen zu beurteilen, um die entsprechende Technik auszuwählen und diese im mittelschweren bis schwierigen Gelände bei sicherer, kontrollierter Fahrweise anzuwenden.

bottom of page